So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 4, das sich nicht einschalten lässt

Ihr Samsung Galaxy Note 4 ist eines der leistungsstärksten und elegantesten technischen Geräte, die heute auf dem Markt erhältlich sind, aber es ist völlig nutzlos, wenn es sich nicht einschalten oder hochfahren lässt. Elektrizität ist buchstäblich die Lebensader eines jeden elektronischen Geräts, und wenn das Zubehör, das diese Energie hält, nicht so funktioniert, wie es sollte, dann haben Sie gerade mehrere hundert Dollar verschwendet.

In diesem Beitrag führe ich Sie durch die Fehlersuche bei einem Galaxy Note 4, das sich nicht einschalten lässt. Der Zweck der Fehlerbehebung ist es, herauszufinden, was das Problem wirklich ist und eine Strategie zu entwickeln, wie man es beheben, sobald entdeckt. In Anbetracht der Tatsache, dass es sich um ein teures Gerät handelt, werden wir bei der Fehlerbehebung den sichersten Weg wählen. Das bedeutet, dass wir Sie nicht dazu anleiten werden, etwas Riskantes zu tun, das die Sache vielleicht sogar noch schlimmer macht als sie jetzt ist.

So, jetzt lassen Sie uns fortfahren, um Ihr Galaxy Note 4 zu beheben, das sich nicht einschalten lässt.

Hier sind die Schritte…

Schritt 1: Führen Sie einen Soft-Reset durch
Dieses Verfahren eignet sich für kleinere Firmware- und Hardware-Probleme und ist sicher. Keine Ihrer Daten werden dabei gelöscht. Das Verfahren ist eigentlich sehr einfach, da es sich hauptsächlich um einen Neustart mit einem Kniff handelt. So gehen Sie vor…

Entfernen Sie den Akku aus Ihrem Galaxy Note 4.
Halten Sie die Einschalttaste eine Minute lang gedrückt, sobald der Akku herausgenommen ist.
Legen Sie den Akku wieder ein, sobald die Zeit abgelaufen ist.
Versuchen Sie, das Telefon einzuschalten.
Auch hier gilt: Wenn das Problem durch einen kleinen Firmware- oder Hardware-Fehler verursacht wurde, sollte sich das Gerät jetzt einschalten lassen. Andernfalls liegt ein schwerwiegenderes Problem mit Ihrem Telefon vor.

Der Soft-Reset entzieht den Komponenten, insbesondere den Kondensatoren, lediglich die gespeicherte Elektrizität, wodurch der Speicher des Telefons aufgefrischt wird. Aber wie schon gesagt, es ist sicher, und keine Ihrer Daten werden berührt.

Schritt 2: Das Handy zum Aufladen anschließen
Bevor wir fortfahren, sollten wir ausschließen, dass es sich nur um ein Problem mit einem leeren Akku handelt, indem wir das Handy zum Aufladen anschließen. Natürlich sollten Sie das Original-Ladegerät und das USB-Kabel verwenden, wenn Sie das Handy normal aufladen.

Mit diesem Verfahren können Sie sofort feststellen, ob ein Problem mit der Hardware des Geräts vorliegt. Wenn die üblichen Ladeindikatoren wie die LED oder das Ladesymbol auf dem Bildschirm nicht angezeigt werden, kann man fast davon ausgehen, dass es sich um ein Hardwareproblem handelt. Wenn sie angezeigt werden, besteht noch Hoffnung, dass Sie das Problem beheben können, ohne einen Techniker aufsuchen zu müssen.

Unabhängig davon, ob die Ladezeichen angezeigt werden oder nicht, lassen Sie das Telefon mindestens 10 Minuten lang aufladen und versuchen Sie dann, das Telefon einzuschalten. Wenn es sich immer noch nicht wieder einschalten lässt, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Anschließen des Handys an einen Computer (optional)

Dieser Schritt ist optional, da er nur durchgeführt werden sollte, wenn das Telefon nicht aufgeladen wird oder beim Anschließen an die Steckdose nicht die üblichen Ladezeichen anzeigt. Es schließt die Möglichkeit aus, dass ein Problem mit der Steckdose vorliegt, das das Aufladen des Telefons verhindert.

Computer geben zwar nicht so viel Strom ab wie das Ladegerät, aber es wäre immer noch genug, um das Telefon zum Reagieren zu bringen. Wenn das nicht der Fall ist, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 4: Versuchen Sie ein anderes USB-Kabel
Angenommen, Sie haben versucht, das Handy über die Steckdose und den Computer aufzuladen, und es hat sich geweigert, es aufzuladen, dann sollten Sie ausschließen, dass es ein beschädigtes USB-Kabel ist, das die Aufladung verhindert, und dass das Problem nur ein Problem mit einem leeren Akku ist.

Versuchen Sie es mit einem anderen USB-Kabel, um festzustellen, ob das Gerät noch geladen werden kann, denn wenn nicht, sollten Sie bereits zu diesem Zeitpunkt erwägen, das Telefon von einem Techniker überprüfen zu lassen.

Schritt 5: Versuchen Sie, das Telefon im abgesicherten Modus zu starten
Denken Sie daran, dass das Hauptproblem hier darin besteht, dass sich das Telefon nicht einschalten lässt. Das heißt, es reagiert nicht, wenn Sie die Einschalttaste drücken; der Bildschirm leuchtet nicht auf und das Gerät bleibt tot und unbrauchbar. Unser Hauptaugenmerk liegt hier also darauf, das Telefon wieder zum Leben zu erwecken.

Wenn Sie davon ausgehen, dass einige der heruntergeladenen Apps das Problem verursacht haben, kann das Telefon durch das Booten im abgesicherten Modus tatsächlich wieder reagieren. Versuchen Sie also folgendes Verfahren, um herauszufinden, ob sich das Telefon wieder einschalten lässt.

Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
Halten Sie die Einschalttaste und die Leiser-Taste gedrückt.
Wenn das Telefon zu booten beginnt, lassen Sie die Einschalttaste los, aber halten Sie die Lautstärketaste weiterhin gedrückt, bis der Neustart des Telefons abgeschlossen ist.
Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke angezeigt; Sie können jetzt die Lautstärketaste nach unten loslassen.
Wenn sich das Telefon immer noch nicht einschalten lässt, fahren Sie mit dem letzten Schritt fort.

Letzter Schritt: Starten Sie das Telefon im Wiederherstellungsmodus
Mit dieser Prozedur wird versucht, das Telefon in seinen Grundzustand zu booten. Das bedeutet, dass das Gerät gebootet wird, ohne die übliche Android-Benutzeroberfläche zu laden. Dies ist der letzte Schritt. Wenn er fehlgeschlagen ist, können Sie nicht viel mehr tun, als den Techniker die Dinge für Sie regeln zu lassen.

Wie kann man einen Notfall-Wiederherstellungsdisk in Windows einfach erstellen?

Der Fall: Sie möchten einen Notfall-Wiederherstellungsdisk erstellen

Die Notfall-Wiederherstellungsdiskette, auch Notfall-Reparaturdiskette (ERD) genannt, ist eine spezielle Diskette, die wichtige Systemdateien und Einstellungen enthält. Ein Windows-Notfalldatenträger kann Benutzern helfen, Probleme mit ihrem PC zu beheben, auch wenn dieser nicht mehr startet.

„Mein System lässt sich nicht starten, aber ich kann keine Notfall-Reparaturdiskette erstellen, weil ich nicht booten kann. Kann ich eine ERD von meiner Diskette auf einem anderen System, wie XP, erstellen? Ich habe die Startdisketten, brauche aber die ERD für die Reparatur.

Es kann sein, dass Ihr Computer aufgrund eines Festplatten- oder Systemabsturzes oder aufgrund von Softwarekonflikten nicht mehr startet. In solchen Fällen kann eine Notfall-Wiederherstellungsdiskette Ihnen helfen, das Betriebssystem wieder in den Normalzustand zu versetzen. Wenn Ihr PC nicht starten kann, hilft Ihnen ein Notfalldatenträger dabei, ihn zu starten.

Wie erstellt man einen Notfall-Wiederherstellungsdisk in Windows?

Möchten Sie einen Windows-Notfalldatenträger erstellen? Es gibt zwei effiziente Möglichkeiten für Ihre Referenz.

Lösung 1. Erstellen eines Notfall-Reparaturdatenträgers mit dem in Windows integrierten Tool

Windows-Benutzer können das in Windows integrierte Tool verwenden, um eine Notfall-Wiederherstellungs-CD/DVD oder ein USB-Laufwerk zu erstellen. Es ist zu beachten, dass in Windows 7 nur CD/DVD als Medium für die Systemwiederherstellung verwendet werden dürfen. Wenn Sie keine CD/DVD haben, können Sie eine ISO-Image-Datei verwenden, um einen Notfall-Wiederherstellungsdatenträger in Windows 7 zu erstellen.

Hier nehmen wir CD/DVD als Beispiel, um einen Windows 7 Notfalldatenträger zu erstellen. Vergewissern Sie sich zunächst, dass Sie die CD oder DVD in einen gut funktionierenden Computer eingelegt haben. Dann können Sie die folgenden Schritte ausführen:

Schritt 1. Geben Sie „Sichern und Wiederherstellen“ in das Suchfeld ein und klicken Sie darauf.

Schritt 2. Klicken Sie im Pop-up-Fenster auf Systemreparaturdatenträger erstellen.

Schritt 3. Wählen Sie Ihre CD/DVD und klicken Sie auf Datenträger erstellen. Dann können Sie einen Windows 7-Notfalldatenträger erhalten.

Der mit dem in Windows integrierten Tool erstellte Notfalldatenträger kann jedoch möglicherweise keine anderen Computer starten, außer dem, der ihn erstellt hat. In diesem Fall können Sie auf eine Software eines Drittanbieters zurückgreifen, um das System von der Diskette wiederherzustellen.

Lösung 2. Erstellen eines Notfall-Reparaturdatenträgers mit der besten Alternative

Um einen Notfall-Wiederherstellungsdatenträger zu erstellen, können Sie die beste kostenlose Alternative verwenden – AOMEI Backupper Standard. Fast alle CD/DVD- und USB-Typen werden von dieser Freeware unterstützt. Mit diesem leistungsstarken Dienstprogramm können Sie einen ASUS-Wiederherstellungsdatenträger erstellen, einen Dell-Wiederherstellungs-USB erstellen und einen Lenovo-Wiederherstellungsdatenträger erstellen usw.

Darüber hinaus unterstützt diese Software Windows 10, Windows 8.1/8, Windows 7, Windows Vista und XP. Wenn Sie einen Notfall-Wiederherstellungsdatenträger in Windows 10 erstellen möchten, kann Ihnen diese Freeware auch dabei helfen.

Diese nützliche Software bietet auch System-Backup und Systemwiederherstellung. Sie können diese praktischen Funktionen nutzen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Übrigens wird AOMEI Backupper von vielen Menschen wegen seiner einfachen Benutzeroberfläche und den einfachen Schritten gelobt.

Vor der Erstellung müssen Sie das Medium (CD/DVD oder USB) an einen gut funktionierenden Computer anschließen. Nun können Sie sich an die folgenden Schritte halten. Laden Sie zunächst die Freeware herunter.

Schritt 1. Installieren und öffnen Sie diese Software.

Schritt 2. Wählen Sie Tools auf der linken Seite. Klicken Sie dann auf Bootfähiges Medium erstellen.

Schritt 3. Wählen Sie in dieser Schnittstelle einen bootfähigen Datenträgertyp. Es wird empfohlen, Windows PE zu wählen, da es mehr Funktionen als Linux bietet. Klicken Sie dann auf Weiter.

Schritt 4. Wählen Sie Ihr bootfähiges Medium (hier: Auf CD/DVD brennen). Klicken Sie dann auf Weiter, um Ihre WinPE-Notfalldiskette zu erhalten.

Schritt 5. Jetzt können Sie die WinPE-Notfalldiskette in den Computer einlegen, auf dem Windows nicht mehr startet. Drücken Sie eine bestimmte Taste (siehe Handbuch oder Website des PCs), um ins BIOS zu gelangen, wählen Sie die bootfähige CD aus und klicken Sie auf Enter.

Sie können die WinPE-Notfalldiskette in den BIOS-Einstellungen als erstes Boot-Gerät festlegen. Dann können Sie auf das System auf dem Windows PE-Datenträger zugreifen und mit dieser Software eine Sicherung und Wiederherstellung durchführen.

La crainte d’une correction “ majeure “ de 50 % fait chuter le bitcoin sous les 50 000 $, tandis que l’Ethereum, le XRP de Ripple et le Cardano font plonger le prix des crypto-monnaies de 200 milliards de dollars

Le bitcoin s’est effondré sous le seuil psychologique des 50 000 dollars par bitcoin pour la première fois depuis début mars, perdant 10 % au cours des dernières 24 heures et portant ses pertes hebdomadaires à environ 20 %. Le prix du bitcoin est tombé jusqu’à 48 780 dollars sur la bourse Bitstamp, basée au Luxembourg, avant de rebondir légèrement.

Selon certains rapports, la vente du bitcoin

Selon certains rapports, la vente du bitcoin, qui a également fait chuter les principales crypto-monnaies, l’ethereum, le XRP de Ripple et le cardano, réduisant de 200 milliards de dollars la capitalisation combinée du marché des crypto-monnaies, qui avoisine les 2 000 milliards de dollars, a été déclenchée par la spéculation selon laquelle le projet du président américain Joe Biden d’augmenter les impôts sur les plus-values pourrait réduire les investissements dans les crypto-monnaies.

Alors que les observateurs du marché du bitcoin et des crypto-monnaies scrutent nerveusement les graphiques des prix, Scott Minerd, directeur des investissements de Guggenheim Partners (et taureau du bitcoin à long terme), a averti que le Bitcoin Fortune était „très écumeux“ et qu’il pourrait être sur le point de subir une „correction majeure“.

„Je pense que nous pourrions revenir à 20 000 ou 30 000 dollars sur le bitcoin, ce qui serait une baisse de 50 %, mais ce qui est intéressant avec le bitcoin, c’est que nous avons déjà vu ce genre de baisses auparavant“, a déclaré Minerd à CNBC.

Après le rallye massif de 2017 du bitcoin, le prix du bitcoin a fortement chuté tout au long de 2018, perdant près de 90 % de sa valeur avant de rebondir en 2020. Le prix du bitcoin a doublé au cours des trois premiers mois de 2021, pour atteindre environ 65 000 dollars ce mois-ci, la manie de l’introduction en bourse de Coinbase ayant suscité un regain d’intérêt pour les crypto-monnaies.

Avant ce dernier mouvement à la baisse, une vente soudaine qui a effacé 300 milliards de dollars de la valeur du marché combiné des crypto-monnaies le week-end dernier a laissé les traders et les investisseurs de bitcoin découragés.

Cependant, M. Minerd a déclaré qu’il pensait que le plongeon de cette semaine faisait partie de „l’évolution normale de ce qui est un marché haussier à long terme“, et il s’attend à ce que le prix du bitcoin finisse par rebondir bien au-delà de son récent sommet, pouvant dépasser les 400 000 dollars.

Les partisans du bitcoin soulignent que l’émergence de l’adoption institutionnelle tant attendue et l’intérêt soudain des entreprises désireuses d’ajouter le bitcoin à leur bilan sont à l’origine de la dernière hausse, les autres jetons étant stimulés par le marché florissant de la finance décentralisée (DeFi) qui s’appuie sur des réseaux de blockchain comme ethereum.

Certaines de ces autres grandes crypto-monnaies, dont beaucoup ont surperformé le bitcoin au cours des 12 derniers mois, ont chuté bien plus que le bitcoin au cours de la liquidation actuelle.

L’ethereum, la deuxième plus importante crypto-monnaie après le bitcoin

L’ethereum, la deuxième plus importante crypto-monnaie après le bitcoin, a perdu environ 10 % au cours des dernières 24 heures. Le prix de l’ethereum a atteint un sommet historique de plus de 2 500 dollars par jeton d’ethereum cette semaine avant d’abandonner ses récents gains. Cardano, un rival de l’ethereum qui a vu le prix de son jeton ADA s’envoler ces derniers mois, a perdu 12 % au cours des dernières 24 heures et un peu plus de 25 % par rapport à ses sommets.

XRP, une des cinq premières crypto-monnaies en valeur contrôlée par la société en difficulté Ripple, est en baisse de 20 %, s’ajoutant à des pertes de 40 % au cours de la semaine dernière.

Dogecoin, la crypto-monnaie basée sur les mèmes et rivale „farceuse“ du bitcoin, qui s’est hissée dans le top 5 des crypto-monnaies au cours des deux derniers mois alors que des groupes de pompage et de déversement tentent de faire grimper le prix, est en baisse de 25 % par rapport à hier.

Malgré le récent plongeon du prix du bitcoin et des crypto-monnaies, les membres de la communauté crypto restent optimistes, soulignant les développements technologiques et institutionnels réalisés par le bitcoin et les crypto-monnaies au cours des deux dernières années.

„Toute comparaison avec l’hiver crypto de 2018 dément l’incroyable croissance de l’écosystème des jetons numériques“, a déclaré Paolo Ardoino, directeur de la technologie de la bourse de bitcoin et de crypto-monnaies Bitfinex, dans des commentaires envoyés par courriel.

„Bien que ce pourcentage puisse être ce qu’il était il y a plusieurs années, le saut technologique quantique qui a eu lieu – tant en termes de structure de marché que d’avancées dans les différents protocoles – peut rendre aujourd’hui qualitativement différent.“

Gene Simmons has expressed his distrust of the US dollar

A host of recent tweets show that it supports Bitcoin and other cryptocurrencies.

More recently, he called himself „God of Dogecoin“, causing prices to rise.

Following Elon Musk’s tweets on Bitcoin and Doge, other celebrities joined the party

First, Elon Musk changed his Twitter profile to „CEO of Dogecoin“. Next, rapper Soulja Boy asked his 5.2 million subscribers what a smart contract was.

Now rockstar Gene Simmons from KISS has called himself „God of Dogecoin“. Presumably, he considers himself the God of DOGE because the title of CEO is already taken by Elon Musk.

On January 31, 2021, the 71-year-old announced that he would invest in cryptocurrencies. In an unusually small tweet, Simmons said he was buying BTC, ETH and LTC. He then added that he bought Dogecoin and XRP .

Since then, the KISS frontman has retweeted a number of sentences involving himself and DOGE.

Dogecoin: The Gospel According to Simmons

Last month, Simmons denounced the American monetary system in an interview with “American Songwriter” . He told an interviewer his thoughts on the US dollar:

“The dollar was based on gold and you can lose a dollar. You cannot lose your cryptocurrency unless, of course, you lose your codes or your password. The banks have nothing to say about it. Governments have nothing to say about it. The world changes.“

Simmons continued to tweet about cryptocurrency until Saturday, February 6, focusing primarily on the memes-based DOGE coin. Two weeks ago, the DOGE saw its price increase by about 800% in a matter of days, as the army of WallStreetBets investors pushed the price up to nearly $ 0.08.

Market manipulation?

Doge is currently trading at $ 0.054, up from around $ 0.03 just a few days ago on February 2. Coingecko shows that DOGE holds the 12th place for best cryptocurrency assets by market capitalization.

Gene Simmons didn’t explicitly tell people to buy DOGE, however. In the „American Songwriter“ interview, Simmons said he wouldn’t tell people what to do with their money so that they wouldn’t blame him, „in case the world ends up upside down.“

It is not immediately clear whether Simmons is attempting to manipulate the asset or any other cryptocurrency for personal gain. After all, with unregulated crypto, a tweet could trigger immediate price changes.

Judging from his interview, the rocker seems genuinely interested in digital assets and blockchain. Likewise, Simmons, who has nearly a million subscribers, can’t count on a massive price hike based on his comments or his investments (which someone, like Elon Musk, might do).

Graustufen besitzt jetzt 3% aller im Umlauf befindlichen Bitcoin

Nach dem Kauf von 16.244 BTC (607 Mio. USD) am 18. Januar wurde Grayscale kürzlich zum größten institutionellen Käufer auf dem Bitcoin-Markt. Diese Entwicklung erfolgte nach einem Update des Unternehmens vom 15. Januar, das ergab, dass das verwaltete Gesamtvermögen von Grayscale Krypto in Höhe von 27,1 Milliarden US-Dollar betrug.

Die Nachrichten hallten im gesamten Bereich der digitalen Assets wider.

Der CEO von CoinCorner machte schnell auf die Aktivitäten des Unternehmens aufmerksam und sagte :

Charles Edwards, Gründer von Capriole Investments, brachte einen weiteren wichtigen Punkt vor. Nach dem Kauf von BTC stellte Edwards fest, dass Grayscale Investments nun drei Prozent aller im Umlauf befindlichen Bitcoin besitzt.

Edwards sagte, dass die Bestände des Fondsmanagers jeden Monat um rund zehn Prozent wachsen, und prognostizierte, dass Grayscale innerhalb dieses Jahres selbst zehn Prozent aller Bitcoin halten könnte, vorausgesetzt, das Unternehmen bleibt auf seinem aktuellen Kurs. Er sagte weiter :

Die Zentralisierung von Bitcoin hat sich von Börsen zu Wall Street verlagert. Der Unterschied ist, dass dies ein Einwegmodell ist

Darüber hinaus hat der AUM der Investmentgesellschaft erheblich zugenommen. Am 14. Januar gab Grayscale an, dass sich das verwaltete Gesamtvermögen (AUM) auf Krypto im Wert von 25 Milliarden US-Dollar beläuft.

Im vergangenen Jahr am 30. Dezember, Graustufe des AUM war $ 19 Milliarden in digitalen Assets. Am 29. Dezember 2020 berichtete das Unternehmen, dass sich sein AUM gegenüber dem 1. November 2020 verdreifacht hat, als ein Vermögen von 7,6 Mrd. USD verwaltet wurde.

Peter Schiff, CEO von Euro Pacific Capital, hat Grayscale kritisiert und den Vermögensverwalter sogar beschuldigt, Bitcoin durch seine für CNBC bezahlten Werbespots an Investoren „gepumpt“ zu haben . Er behauptete sogar, dass Graustufen „die Bitcoin-Blase“ befeuern würden.

Barry Silbert von Grayscale ging jedoch zu Twitter, um Schiffs Kommentare anzusprechen. Unter Berufung auf ein Interview , in dem Peter Schiff den Medienkanal beschuldigt zu werden „gekauft und bezahlt“ von der Firma, Silbert genannt Schiff Äußerungen eine „ernste Anschuldigung.“

Forbes lists top billionaires in Bitcoin

In six positions, seven men are considered the richest of the cryptomites today.

With the recent institutional adoption to Bitcoin, several people became billionaires with cryptomeda. In a survey last Monday (11), Forbes revealed the main billionaires and millionaires of digital currency.

The richest in Bitcoin would be Satoshi Nakamoto, the creator of cryptomime. However, as Satoshi disappeared and never moved his mountain of coins again, his fortune may never be used and is now considered „lost“.

Recently a wide range of companies have bet on Bitcoin as a store of value. This move has caught the attention of the whole world, leading the currency to exceed the maximum quotation of $ 41,000.

With the price of the Bitcoin surpassing important marks, Forbes has raised who are the richest of the cryptomoins.

Forbes reveals Bitcoin and Ethereum millionaires and billionaires
Forbes magazine is one of the references in following the life and history of billionaires around the world. On its website, for example, you can see in real time who the richest men in the world are.

In the Real Time Bilionaires Forbes tool, the richest in the world is Elon Musk, founder and CEO of Tesla and SpaceX.

As a reference in accompanying these people, Forbes has released a survey linked to the cryptomoeda market. According to the study, the seven richest men in Bitcoin today would have over $5 billion.

In sixth place in the ranking appears the founder of Ethereum cryptomoeda, Vitalik Buterin, the second most valuable cryptomoeda on the market today.

Vitalik Buterin
Vitalik has an estimated fortune of 33,000 ethers, about $360 million.

In fifth position, possibly accumulating Ethereum and Bitcoin, Mike Novogratz, CEO of Galaxy Investment Partners, appears on the Forbes list. Mike would have an estimated net worth of cryptomorphs of $478 million.

Mike Novogratz
In fourth position Forbes said that Michael Saylor, CEO of MicroStrategy, is a Bitcoin millionaire. With an estimated Bitcoin fortune of $600 million, Michael does not believe in alternative cryptomorphs and is one of the participants in the recent Bitcoin institutional adoption movement.

Michael Saylor
4 billionaires in Bitcoin
In third place comes Tim Draper, a major US venture capitalist with a fortune of $1.1 billion in Bitcoin.

Tim Draper
In second place then comes Matthew Roszak, who Forbes has claimed to own $1.2 billion in Bitcoin.

Matthew Roszak
He bought the digital currency in 2012, and today he is an entrepreneur and owner of bloq, a startup that creates blockchain applications for businesses.

Bitcoin’s richest are the twin brothers Winklevoss, who were the first billionaires in digital currency.

Winklevoss twin brothers
twin brothers Winklevoss
According to Forbes, brothers Cameron and Tyler would have $2.8 billion today, with $1.4 billion for each of the twins.

Together or separately, they would be the richest men in Bitcoin to publicly declare the estate.

Jim Cramer de CNBC dice que no comprará Bitcoin por encima de los 20.000 dólares tras la caída del 20%

„Esto no es diferente a una acción completamente errática“, dijo Cramer.

Jim Cramer, el presentador de Mad Money de CNBC, dijo que todavía está „jugando con el dinero de la casa“ después de vender algunas de sus criptomonedas antes de la reciente caída de precios

En una entrevista con TheStreet, Jim Cramer dijo que todavía creía en Bitcoin Storm a pesar de una corrección de precios de $ 10,000 en los últimos tres días. Sin embargo, agregó que es poco probable que compre más a menos que el precio sea inferior a 20.000 dólares.

„Mi objetivo era sacar mi dinero en efectivo para no tener que pensar en ello“, dijo Cramer. “Si vuelve a estar por debajo de los 20.000 dólares, volveré a ser comprador.

Pero obtuve mi costo y estoy jugando con el dinero de la casa. Esto no es diferente a una acción completamente errática „

El anfitrión de CNBC informó que había „vendido suficiente Bitcoin“ la semana pasada para cubrir su participación inicial en el activo criptográfico. Según los informes, Cramer compró su primer Bitcoin a mediados de diciembre cuando el precio estaba en los $ 17,000, en ese momento lo llamó un „nivel decente“.

El precio de Bitcoin ha caído más del 23% desde que alcanzó un récord de más de $ 42,000 el viernes. Actualmente cotiza a 32.192 dólares.

Bitcoin podniesie się ponad 100.000 dolarów w 2021 r.

Krzywa przyjęcia Bitcoina jest jasna: jest to asymetryczny zakład o znacznym potencjale do przekroczenia sześciu cyfr w przyszłym roku.

Rok 2020 był niezapomniany, szczególnie dla Bitcoina. Aby pomóc upamiętnić ten rok dla naszych czytelników, poprosiliśmy naszą sieć współpracowników o zastanowienie się nad działaniami cenowymi Bitcoinu, rozwojem technologicznym, wzrostem społeczności i innymi w 2020 roku, a także o zastanowienie się, co to wszystko może oznaczać dla 2021 roku. Autorzy ci odpowiedzieli zbiorem przemyślanych i skłaniających do refleksji artykułów. Kliknij tutaj, aby przeczytać wszystkie historie z naszej serii End Of Year 2020.

Zakład Bitcoin: głowy wygrywam, ogony przegrywasz.

Założę się, że w 2020 roku nigdy nie zgadłbyś, że świat przejmie pandemia. Nie wyobrażałeś sobie, że globalna gospodarka się zatrzyma i że pozostaniemy w wielkim kryzysie finansowym. Nie mogłeś sobie wyobrazić, że banki centralne zaczną drukować pieniądze, jakby to było nie na miejscu.

Ale oto jesteśmy. I wiesz, kto radzi sobie całkiem dobrze w tym środowisku?

Bitcoin, oczywiście.

Właściwie, to jedna z niewielu rzeczy, których można było się domyślić w 2020 roku.

Bitcoin jest odporny, przewidywalny i ma algorytmiczną politykę pieniężną. To znaczy, że wszyscy wiedzieli, że w tym roku nadchodzi trzecia połowa. A z niższą podażą przychodzą wyższe ceny.

A jednak, ile razy przed majem słyszałeś, że Halving był wyceniony? Pamiętaj: W tamtych czasach BTC było nadal poniżej 10.000 dolarów.

Ponieważ rok dobiega końca, myślę, że możemy wreszcie rozstrzygnąć tę debatę. Nie, połowy nie były wycenione. I wiesz co? Na dzień dzisiejszy połowy nadal nie są wycenione.
Bitcoin Halving nie jest wyceniony.

Zrób proste ćwiczenie:

  • Przyjmij cenę BTC w czasie trzeciej połowy.
  • Zastosuj trajektorię wzrostu pierwszej połowy cięcia.
  • Zastosuj trajektorię wzrostu drugiej połowy cięcia

Zakładając, że trzeci cykl połowicznego cięcia wygląda jak dwa poprzednie, daje to szereg możliwych trajektorii wzrostu. Nie ma potrzeby samemu robić matematyki, mam cię na oku. Oto co dostajesz:

Jesteśmy dopiero na początku nowej, wykładniczej fazy wzrostu, co oznacza, że ten cykl ma prawdopodobnie 15-krotny powrót.

Więc, jeszcze raz: Nie, Połowa nie jest wyceniona w. Jest jeszcze wcześnie, aby wziąć na zakład Bitcoin.

Dokonując zakładu Bitcoin Bet

Zakład Bitcoin ma dwa składniki:

Bitcoin jest składnikiem wartościowym
Bitcoin to asymetryczny zakład

Składnik wartościowy jest z projektu i nie znika. Tak długo, jak sieć Bitcoin działa, BTC będzie bezpiecznym, przewidywalnym i odpornym na zniszczenie sposobem na zachowanie Twojego bogactwa.

W czasach, gdy banki centralne na całym świecie polegają na strategii monetyzacji długu, aby utrzymać istniejący system finansowy, nie chcesz przekazać dobrego magazynu wartości. Jest ona ważna teraz i pozostanie ważna za dziesięć lat.

Z drugiej strony, asymetryczny zakład ma do tego składnik czasowy.

Co to za pomysł? Rynek Bitcoinów jest mały. Właściwie dla aktywów, które są zasadniczo cyfrowe złoto, jest śmiesznie mały.

Nie wierzysz mi? Spójrz na fakty, że:

  • Rynek Bitcoinów z 1 BTC wycenionym na 20.000 dolarów byłby tak duży, jak całkowita wycena rynkowa JPMorgan.
  • Rynek Bitcoinów z 1 BTC wyceniony na 50.000 dolarów byłby tak duży, jak całkowita wycena rynkowa Google.
  • Rynek Bitcoinów, na którym 1 BTC wyceniono na 100 000 USD, byłby tak duży, jak całkowita wycena rynkowa Apple.
  • Rynek Bitcoinów z 1 BTC wyceniony na 300.000 dolarów byłby nadal mniejszy niż całkowita wycena rynkowa złota.

Zastanawiałeś się, dlaczego tacy giganci zarządzający aktywami, jak BlackRock, nie zajęli jeszcze stanowiska. Odpowiedź jest prosta: Do tej pory rynek Bitcoinów był po prostu za mały.

Tak więc, w przypadku jego wykorzystania, Bitcoin jest bardzo wcześnie na jego przyjęcie. Aby osiągnąć taką samą wielkość jak rynek złota, Bitcoin będzie musiał wzrosnąć 30 razy. To jest ten asymetryczny zakład.

Jeśli zainwestujesz w Bitcoin teraz, otrzymujesz zarówno korzyści ze sklepu wartości i potencjalny 30-krotny zwrot.

Nawet jeśli uważasz, że prawdopodobieństwo, że Bitcoin będzie tak duży jak złoto jest niskie, to i tak jest to zakład warty podjęcia. Oczywiście im wcześniej wejdziesz, tym większa jest spodziewana nagroda.

Do The Math

Możesz zrobić matematykę. Ja mogę to zrobić. Michael Saylor zajmie się matematyką. To znaczy, że mądre pieniądze też potrafią matematykę.

Wystarczy spojrzeć na napływ zaufania do Bitcoinów w skali szarości w ciągu ostatniego roku, aby przekonać się, że mniejsi inwestorzy instytucjonalni, biura rodzinne i osoby o wysokich dochodach już zaczęły zwiększać swoją ekspozycję. Możemy również dodać do tego kilka dużych funduszy hedgingowych, takich jak te prowadzone przez Paula Tudora Jonesa i Stanleya Druckenmillera.

Nie zapominajmy też o spółkach notowanych na giełdzie, takich jak MicroStrategy i Square, które inwestują w Bitcoin jako aktywa skarbowe.

Får vi en alt-sæson til jul?

Bitcoin-dominans har været på en nedadgående tendens lige siden Bitcoin toppede på $ 20.000 i 2017
En anden afvisning på det nuværende modstandsniveau ser sandsynligt ud, hvilket tyder på, at en retrace kommer

Alts kan være inde i et par lovende uger, når Bitcoin Bank er trukket tilbage
Alle, der var aktive på kryptokurrencymarkederne i december 2017, vil huske, at den bedst mulige gave var at vågne op julemorgen for at finde dine altmønter, eller hele din portefølje, var fordoblet i værdi natten over. Efter Bitcoins sensationelle stigning til $ 16.000 i år, er stjernerne på linje med en gentagelse af 2017 og endnu en alt-sæson til jul?

Bitcoin Dominance Drop siden 2017

Som vi kan se, har Bitcoin-dominans været i en generel downtrend lige siden den toppede på $ 20.000 i december 2017:

I september 2019 havde det formået at genvinde 65% af denne mistede dominans, men det var enden på opsvinget – siden da har det været på en konstant nedadgående tendens. Vi er i øjeblikket vidne til endnu en afvisning på trendlinjen efter en to-måneders rally, i hvilken periode Bitcoin har overgået sidste års høje på $ 14.000, hvilket alt tyder på, at en tilbagetrækning er nært forestående.

Alt sæson kun mulig på et afviklet marked

De største alt-sæsoner er kommet, når Bitcoin er afkølet efter et stort træk, hvor 2017 er det primære eksempel. Dette giver mening, da alle de penge, der er blevet tjent på Bitcoin, flyder ind i alts, hvilket bevæger sig hele markedet. Da Bitcoin er klar til at top ud snart efter at have nydt et træk på 350% siden marts, er oddsene for en betydelig alt-sæson i horisonten faktisk meget gode.

Hvis vi antager, at Bitcoin snart kommer tilbage, hvad betyder det for en julesæson 2020? Vi ved selvfølgelig ikke, om Bitcoin-dominans vil følge en fin kurve, som den gjorde mellem maj og oktober, eller om den banker på døren et par gange mere som i de foregående måneder, men det ser meget sandsynligt ud til, at retracement i sidste ende til supportniveauet på 49,5-52% er på kortene:

Det sker dog, at afvisningen vil tage tid, da alts sandsynligt ikke kører massivt, mens Bitcoin aktivt bevæger sig. Det kan tænkes at tænke, at vi bliver nødt til at vente nogle få uger på, at Bitcoin i sidste ende køler af, før alts kan begynde at pumpe i fællesskab, og med seks uger tilbage til jul, er det tiltalende udsigten til at nyde festlighederne midt i en alt-sæson er virkelig virkelig.

N maksuviljelyn uudistamisesta TVL-kaatopaikoina

Uniswapilla on äänestys UNI: n maksuviljelyn uudistamisesta TVL-kaatopaikoina

  • Uniswap pitää „lämpötilan tarkistus“ -äänestyksen UNI-maataloudesta.
  • Suurin osa DeFi-viljelijöistä äänestää UNI: n ansaitsemisen jatkamiseksi.
  • Pörssistä on paennut yli miljardi dollaria likviditeettiä.

Haluatko tietää enemmän? Liity Telegram-ryhmäämme ja saa kaupankäyntisignaaleja, ilmaisen kaupankäyntikurssin ja päivittäisen yhteydenpidon salauksen faneihin!

Uniswap, maailman suurin hajautettu pörssi, on pitänyt lämpötilaa tarkoittavana Bitcoin Evolution kyselynä sen selvittämiseksi, mitä tapahtuu UNI: n likviditeettitilojen kanssa, joiden on määrä päättyä tänään 17. marraskuuta.

Muutos tapahtuu, kun pöytäkirjan likviditeetti laskee ennen sen neljän UNI-kaivospoolin sulkemista. Kahden kuukauden kaivosohjelma jakoi yli 20 miljoonaa UNI-tunnusta DeFi-viljelijöille, jotka työskentelivät 2,5 miljoonaan rahakkeeseen uima-allasta kohti kuukaudessa.

Kyselyssä kysyttiin yhteisöltä, pitäisikö Uniswapin jakaa UNI: n likviditeetti viljelijöille alustavana äänestyksenä kannustimien jatkamisesta.

Jos lämpötilatarkistus läpäisee vähintään 25 000 UNI: n, ehdotuksen yksityiskohtien viimeistelemiseksi lähetetään toinen yksimielinen äänestys. Tämän selitti DeFi Ratein Cooper Turley, joka teki ehdotuksen yhdessä yhteisön jäsenen Monet Supplyn kanssa

„Tämän ehdotuksen tavoitteena on“ säilyttää nykyinen tilanne „käyttämällä alennettuja kannustimia keinona jatkaa jakelua, kun pyrimme optimoimaan allokaatiot keskipitkällä aikavälillä.

Toinen äänestys toimitetaan UNI: n jakamisesta vielä kahdeksi kuukaudeksi. Jakautuminen menee samaan neljään pooliin, mutta puolet geneesijakauman nopeudesta. Tämä toimii 1,25 miljoonaan UNI kuukaudessa kullekin altaalle.

Lehdistön aikaan yli 60% äänestänyt ehdotuksesta ja 32% sitä vastaan, mikä tarkoittaa, että enemmistö haluaa jatkaa maataloutta.

Uniswap Collateral Exodus alkaa

Vaikuttaa siltä, ​​että viime hetken hallintotoimet ovat tulleet liian myöhään, koska likviditeetti virtaa jo Uniswapista.

Viime viikon kaikkien aikojen korkeimmasta yli 3 miljardin dollarin arvosta Uniswap on menettänyt 40% vakuuksistaan ​​jyrkässä pudotuksessa 1,8 miljardiin dollariin DeFi Pulsen mukaan.

Yli miljoona ETH on poistunut protokollasta viimeisten 24 tunnin aikana, vaikka Ethereumin hinnat ovat nousseet päivänä, mikä osoittaa, että varat saattavat siirtyä muihin DeFi-maatiloihin tai ottaa pois pörssin siirrettäväksi takaisin kylmävarastoon.

Tämän seurauksena sen markkinaosuus on pudonnut 19 prosenttiin ja on vaarassa menettää kärkipaikan Makerille, jonka TVL on kasvanut 2,8% viimeisen 24 tunnin aikana.

UNI: tä ei ole vielä jaettu maksuvalmiushäviöstä huolimatta, joten vaikutukset markkinoihin ja hintoihin ovat olleet vähäiset. UNI käy kauppaa tällä hetkellä 3,73 dollaria, mikä on 5% enemmän kuin eilisen lopun jälkeen.

Hinnat laskivat maanantaina pudoten hetkeksi 3,43 dollariin, mutta ne ovat sittemmin toipuneet. Tämä viikko tuo todennäköisesti lisää volatiliteettia Uniswapille, koska sen hallintoäänestys voi olla liian myöhäistä.